Leben im Alter

Das Durchschnittsalter der über 44.000 BewohnerInnen der NES-Allianz wird, wie für den demographischen Wandel typisch, immer höher. Gerade auf die SeniorInnen kommen somit neue Herausforderungen in Bezug auf z.B. Nahversorgung, Mobilität, gesellschaftliche Teilhabe oder auch Wohnen zu. Gemeinsam suchen wir als Arbeitsgemeinschaft Lösungsmöglichkeiten hierfür, mit denen wir auf die Gegebenheiten unserer Region abgestimmte Maßnahmen umzusetzen. Alle Projekte verfolgen das übergeordnete Ziel, dass die Menschen so lange wie möglich in ihrem vertrautem Umfeld wohnen (bleiben) können.

Nachbarschaftshilfen eignen sich besonders im ländlichen Raum,  um hierzu einen Beitrag leisten zu können. Ehremamtliche Helfer unterstützen hierbei hilfebedürftige Menschen, indem sie beispielsweise kleine handwerkliche Arbeiten ausgeführen, Fahrdienste anbieten oder einfach Zeit mit den Menschen verbringen. Wichtig ist, dass hierdurch keine Konkurrenz zu Handwerksbetrieben entsteht.

Auch Quartierskonzepte, die sich mit der Situation eines Teilraumes der Allianz (meist: Gemeinde) auseinandersetzen, können einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, um die oben genannten Herausforderungen lösen zu können. Angedacht ist es, dass zur Umsetung dieser Konzepte hauptamtlich tätige Personen eingestellt werden, die vor Ort als Ansprechpartner dienen können.

Alternative Wohnformen können ebenso dazu beitragen, dass ältere Menschen in bekannter Umgebung wohnen können. Hierzu zählen beispielsweise Betreutes Wohnen, Seniorenhausgemeinschaften, generationenübergreifende Wohnformen oder ambulant betreute Wohngemeinschaften.

 

 

Ihre Anfragen beantwortet auch gerne die Amt für Senioren und Menschen mit Behinderung für den Landkreis Rhön-Grabfeld bzw. das Landratsamt Bad Kissingen für Münnerstadt. Für beide Landkreise gibt es auch ein Gesamtkonzept, an deren Handlungsempfehlungen sich die NES-Allianz orientieren möchte.

 

 

Zurück zur Übersicht

Suche.

Was macht die Nes-Allianz?

Übersichtskarte

Kontakt.

VG Bad Neustadt/Saale
Goethestr. 1
97616 Bad Neustadt/Saale

Telefon: 09771 6160-55
Telefax: 09771 6160-57
E-Mail: management@nes-allianz.de

Akzeptieren Datenschutz